Resilienz lernen - Widerstandskräfte stärken mit dem Präventionskurs

 

Salute!

 

Was die Seele stark macht.

 

 

 

 

Gesundheit fördern durch Schatzsuche statt Fehlerfahndung, das ist das Motto des Salute! – Präventionsprogramms. Salute! unterstützt das Gefühl des Wohlbefindens aufrechtzuerhalten und Widerstandskräfte zu stärken. Es befähigt, gute Erlebnisse und schöne Dinge im Leben intensiver wahrzunehmen und auch schwierige Lebenssituationen zu meistern.

Dabei richtet sich das Augenmerk auf die vier großen „S“ der Gesundheit:

 

  • Selbstfürsorge: Genussvolles Erleben im Alltag und freundlich und nachsichtig mit sich selbst zu sein.
  • Soziale Unterstützung: Soziale Kontakt pflegen oder aufbauen und positive Beziehungen wertschätzen.
  • Selbstwirksamkeit: Eigene Stärken entdecken und schätzen.
  • Sinnerleben: Sich mit eigenen Werten und Zielen auseinandersetzen und auch in kleinen Dingen des Alltags Sinn entdecken.

 

Das Kursprogramm wird durch Begleitmaterial ergänzt.

Termine auf Anfrage.

 

 

 

 

Die Module von Salute! können für Betriebe und Organisationen auch in den unterschiedlichsten Versionen als Blockseminare durchgeführt werden - gern auch Inhouse. Mögliche Themen sind z. B. "Entspannt im Ehrenamt" oder "Entspannt im Berufsalltag".